Review of: Hsv Vs Gladbach

Reviewed by:
Rating:
5
On 01.04.2020
Last modified:01.04.2020

Summary:

Hsv Vs Gladbach

Mönchengladbach» Bilanz gegen Hamburger SV. Übersicht · News · Termine & Ergebnisse · Bilanz gegen Kader / Einsätze · Transfers. Anzeige. HSV-Chaos auf der Tribüne gegen Gladbach: Die Bilder Kurz vor Ende des Spiels gegen Borussia Mönchengladbach () haben. Hamburg vs M'gladbachTeamvergleich: Hamburger SV vs Borussia Mönchengladbach. BilanzSpieleFormWettbewerbeTeamHistorieTore. Gesamt Heim.

Hsv Vs Gladbach Weitere Mannschaften

M'gladbach vs HamburgTeamvergleich: Borussia Mönchengladbach vs Hamburger SV. BilanzSpieleFormWettbewerbeTeamHistorieTore. Gesamt Heim. Hamburg vs M'gladbachTeamvergleich: Hamburger SV vs Borussia Mönchengladbach. BilanzSpieleFormWettbewerbeTeamHistorieTore. Gesamt Heim. Analyse, Aufstellungen und Torschützen zum Spiel Hamburger SV - Bor. Der Abstieg des HSV ist besiegelt: Trotz eines gegen Gladbach. Hamburger SV» Bilanz gegen Bor. Mönchengladbach. Übersicht · News · Termine & Ergebnisse · Bilanz gegen Kader / Einsätze. DFB-Pokal. /, Halbfinale: Mi , Hamburger SV, -, Borussia M'​gladbach · (). /, Achtelfinale: Sa , Hamburger SV. Mönchengladbach» Bilanz gegen Hamburger SV. Übersicht · News · Termine & Ergebnisse · Bilanz gegen Kader / Einsätze · Transfers. Anzeige. HSV-Chaos auf der Tribüne gegen Gladbach: Die Bilder Kurz vor Ende des Spiels gegen Borussia Mönchengladbach () haben.

Hsv Vs Gladbach

Anzeige. HSV-Chaos auf der Tribüne gegen Gladbach: Die Bilder Kurz vor Ende des Spiels gegen Borussia Mönchengladbach () haben. M'gladbach vs HamburgTeamvergleich: Borussia Mönchengladbach vs Hamburger SV. BilanzSpieleFormWettbewerbeTeamHistorieTore. Gesamt Heim. Hamburger SV» Bilanz gegen Bor. Mönchengladbach. Übersicht · News · Termine & Ergebnisse · Bilanz gegen Kader / Einsätze. Hsv Vs Gladbach

Hsv Vs Gladbach Substitutes Video

HSV - Borussia M,Gladbach 12.05.2018, Ultras Pyro Bundesliga Ligapokal. Pollersbeck 3 - G. Lag bei allen gravierenden Entscheidungen richtig, auch Paysafecard Umsonst er nach Euro League Group Stage Handspiel vorm Elfmeter auf die Hilfe des Video-Assistenten zurückgreifen musste. Nach einer Stunde Abstimmungsergebnis Schweiz die Hecking-Elf ein Lebenszeichen, der wunderbar freigespielte Wendt scheiterte am vor der Linie postierten Sakai, dessen Berührung mit der Hand Brych auch nach Videobeweis nicht als strafwürdig erachtete Das Spiel fand ein unrühmliches Ende. Zakaria Bundesliga Analyse. Deutschland [Fr. Online Casino Real Money Ipad Mönchengladbachn. Yann Sommer Tor. Informationen zum Datenschutz. Mönchengladbach [B-Junioren]. Dies zeigte Wirkung beim Abstiegskandidaten, der einige Zeit brauchte, um den verlorenen Faden wieder aufzunehmen. Zakaria Mönchengladbach [D-Junioren] Bor.

Minute: Herrmann tritt eine weitere Ecke von rechts herein, die Spahic wieder rausköpft. Minute: Obwohl die Gäste mit einem Mann weniger spielen, Tut sich Mönchengladbach bei seinen Offensivaktionen sehr schwer.

Minute: Insgesamt eine dumme Aktion von Cleber, die allerdings durch einen Patzer von Holtby im Mittelfeld ausgelöst wurde.

Und auch auf der HSV-Bank blieb alles still. Schwer zu sagen: Der Brasilianer griff zwar zum Gegenspieler Stindl, um ihn zu halten, zog dann aber wieder zurück.

Stindl fiel trotzdem. Minute: Mönchengladbach hat den verschossenen Elfer gut weggesteckt und spielt ganz locker seinen Stiefel weiter runter.

Minute: Die Hamburger müssen nun mehr als eine Stunde mit nur zehn Mann auskommen. Für den vom Platz gestellten Cleber ist Ekdal in die Innenverteidigung gerückt.

Minute: Eine starke Aktion von Adler in der Minute: Hahn läuft zum Elfer an, Adler hält! Minute: Holtby lässt den Ball im Mittelfeld durchrutschen, der dann bei Stindl landet.

Der Gladbacher Kapitän stürmt in den 16er und wird von Cleber umgerissen! Minute: Herrmann schlägt den Ball aus dem Mittelfeld hoch in den 16er auf den gestarteten Stindl.

Adler kommt raus und pflückt die Kugel sicher unter. Minute: Kramer räumt Ekdal mit offener Sohle kurz vor der Mittellinie ab, kommt aber ohne Verwarnung davon.

Minute: Herrmann spielt die erste Gladbacher Ecke von rechts nur kurz auf Dahoud, was nichts einbringt. Minute: Herrmann verliert den Ball auf der linken Seite gegen Kostic, der mit einem schnellen Pass nach vorne einen Konter einleiten will: Die Kugel landet bei Christensen.

Minute: Douglas Santos ist auf seiner linken Seite gedankenschneller als Herrmann und fängt einen Gladbacher Angriffsversuch ab. Die bringt aber nichts ein.

Minute: Mittlerweile hat sich die Ballbesitzquote von Mönchengladbach auf 76 Prozent erhöht. Minute: Die Hamburger zeigen sich in der Abwehrarbeit zweikampfstark, Gladbach sind im Spiel nach vorne die Ideen ausgegangen.

Minute: Die Anfangsviertelstunde ist rum in Mönchengladbach, wo die Hamburger ein wenig besser ins Spiel gekommen sind.

Der Anfangsschwung der Borussia ist im Moment dahin. Minute: Spahic schickt Herrmann von hinten zu Boden. Minute: User "Durchgang" fragt, wie viele Gästefans in Mönchengladbach mit dabei sind.

Offiziell sind 5. Minute: Zehn Minuten sind nun im Borussia-Park absolviert, wo die Gastgeber bislang auf eine Ballbesitzquote von gut 59 Prozent kommen.

Minute: Müller rennt sich bei einem Konterversuch über die rechte Seite an zwei Gegenspielern fest. Minute: Sommer fängt eine Hereingabe von Ekdal fast am Elfmeterpunkt ab und schlägt den Ball weit raus.

Minute: Die Hamburger rücken langsam und mit Übersicht nach vorne vor, erstmals segelt der Ball auch in den Gladbacher Strafraum. Minute: Auf geht's!

Schiedsrichter Wolfgang Stark pfeift die Partie an. Auch Gregoritsch Adduktoren blieb in Hamburg, für ihn spielt Hunt.

Rechtsverteidiger Sakai sitzt nach seiner strapaziösen Länderspielreise mit Japan gegen Irak und in Australien nur auf der Bank, ihn ersetzt Diekmeier.

Bei den Gastgebern fehlt Raffael Muskelfaserriss , bei Strobl reicht es erst einmal nur für die Bank. Hazard Knie kam angeschlagen vom Nationalmannschafts-Einsatz zurück und fällt aus.

Zu Hause haben die Fohlen in drei Ligaspielen Tore erzielt. Der nächste Treffer, der heute fällt - egal für wen - ist ein runder: Er wäre das Tor in allen Pflichtduellen der beiden Klubs gegeneinander.

Diese Serie soll halten: Mönchengladbach hat die letzten zehn Heimspiele gewonnen und mit dem Tabellenletzten Hamburger SV heute einen vermeintlich leichten Gegner.

Bei der Borussia strotzt man nur so vor Selbstbewusstsein. Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Ab Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.

Vielen Dank für Ihre Mitteilung. Wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser, um schneller und sicherer zu surfen.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online. Intensiver Zweikampf: Gladbachs Andre Hahn re. Quelle: dpa. Aktuelles Ergebnis: Live-Ticker in einem neuen Fenster öffnen.

Lewis Holtby TOR! Sakai auf der Linie! Auf der anderen Seite muss Oscar Wendt das für die Borussia machen. Pollersbeck ist bereits geschlagen, aber Wendt scheitert an Sakai, der den Schuss des Schweden mit einer tollen Grätsche aus der linken Ecke holt.

Das muss es sein! Wieder Ito Der Japaner ist heute nur schwer zu stoppen, setzt sich auf links durch und flankt auf Kostic, dessen Kopfball aus sieben Metern aber deutlich rechts am Tor vorbeigeht.

Gladbach ist noch nicht richtig drin nach dem Seitenwechsel. Der bärenstarke Ito zieht von der linken Seite ins Zentrum und zieht aus 14 Metern ab.

Ginter fälscht noch leicht ab, aber Sommer zeigt einen fantastischen Reflex und lenkt den Ball über die Latte.

Ginter blockt Wood Erster guter Angriff der zweiten Halbzeit. Kostic wühlt sich am Sechzehner durch und legt auf Hunt zurück, der einen scharfen Pass auf Wood spielt, dessen Schuss kommt aber nicht durch.

Beginn zweite Hälfte. Nach der Führung durch Hunt kamen aber auch die Gäste häufiger nach vorne und trafen nach einem sehenswerten Konter zum Ausgleich.

Beide Mannschaften brauchen aber auch noch Schützenhilfe auf anderen Plätzen, um ihre Ziele noch zu erreichen. Zwei Minuten Nachspielzeit Sekunden gibt es noch oben drauf.

Gelbe Karte. Konter verbummelt Gladbach spielt eine gute Situation zu umständliuch aus und so wird es nicht gefährlich. Der HSV ist jetzt wieder am Drücker.

Dickes Ding für Hunt Hamburg kombiniert sich bis zur Grundlionie. Holtby legt auf Hunt zurück, der aus zwölf Metern zum Schuss kommt. Schalke führt übrigens Derzeit würde Gladbach ein Treffer für Platz 7 reichen.

Spiel jetzt offener Die Borussia ist jetzt auch voll da und das Spiel ist jetzt absolut ausgeglichen. Viele Chancen gibt es aber nach wie vor nicht.

Das Publikum ist voll da! Derzeit würde selbst ein Sieg nicht zu Rang 7 reichen. Josip Drmic TOR! Wood verpasst haarscharf Kostic kommt jetzt mal über links, geht bis zur Grundlinie und jagt den Ball flach durch den Fünfmeterraum.

Wood grätscht Richtung Leder, verpasst aber um einen halben Meter. Hazard zu ungenau Gute Konterchance für Gladbach. Raffael spielt nach links, wo Hazard zwar Papadopoulos aussteigen lässt, dann aber einen ungenauen Pass spielt.

Die Flanke kommt nicht an Ito ist über die linke Seite sehr auffällig. Von Gladbach kommt zu wenig Wenn die Gäste noch in den internationalen Wettbewerb wollen, müssen sie mindestens einen Gang hoch schalten.

Starker Vortrag der Titz-Truppe Hamburg führt absolut verdient, aber wenn der 1. FC Köln nicht in Wolfsburg gewinnt, wäre er kaum mehr als eine Randnotiz.

Drmic kommt zum Abschluss Fast die Antwort der Borussia! Drmic zieht aus halbrechter Position in den Strafraum, sein Versuch aus zehn Metern geht aber deutlich am langen Eck vorbei.

Aaron Hunt TOR! Elfmeter für Hamburg Handspiel Zakaria. Korrekte Entscheidung mit Hilfe des Videoassistenten. Gut gespielt Ito lässt Hofmann auf dem linken Flügel stehen und steckt den Ball gut auf Hunt durch, dessen Flanke aber abgeblockt wird.

Derzeit sieht es für Hamburg und Gladbach nicht gut aus, aber es ist noch sehr lange zu spielen. Hamburg kontrolliert das Spiel Auf den anderen Plätzen geht es rund, wir warten hier noch auf die erste richtige Torchance.

Der HSV hat bislang aber mehr vom Spiel. Zu unplatziert. Anderes Bild bei den Gästen Die Gladbacher gewannen lediglich zwei ihrer letzten zehn Begegnungen am letzten Spieltag der Saison, drei der letzten fünf Duelle am Spieltag gingen sogar verloren.

Finale liegt Hamburg Die letzten drei Partien an einem

Minute: Dahoud tritt Müller 30 Meter vor dem Tor um. Minute: Weiter geht's! Schiedsrichter Stark pfeift den zweiten Durchgang an.

Eine Partie auf niedrigem Niveau geht torlos in die Pause. Die sonst so heimstarke Borussia findet heute einfach nicht ins Spiel, der Hamburger SV muss noch 45 Minuten mit nur zehn Mann auskommen.

Gleich geht's hier weiter, dranbleiben! Minute: Dem Schiedsrichter entgleitet das Spiel gerade ein wenig. Am besten, er pfeift erst einmal zur Pause: Macht er auch.

Adler erhält noch nicht einmal Gelb, Hahn muss mit blutendem Gesicht vom Feld. Ein bislang unterdurchschnittlicher Auftritt der Gladbacher.

Nein, aber die Gäste hatten sich auch vor dem Platzverweis keine erarbeitet. Minute: Kostic will Douglas Santos auf der linken Seite einsetzen, der sich aber nicht gegen Christensen durchsetzen kann.

Minute: Auf den Tribünen ist es auch ziemlich ruhig geworden. Minute: Ein seltsam ereignisarmes Spiel, das beide Mannschaften hier heute Nachmittag präsentieren - vom verschossenen Elfer und dem Platzverweis gegen Cleber mal abgesehen.

Minute: Herrmann tritt eine weitere Ecke von rechts herein, die Spahic wieder rausköpft. Minute: Obwohl die Gäste mit einem Mann weniger spielen, Tut sich Mönchengladbach bei seinen Offensivaktionen sehr schwer.

Minute: Insgesamt eine dumme Aktion von Cleber, die allerdings durch einen Patzer von Holtby im Mittelfeld ausgelöst wurde. Und auch auf der HSV-Bank blieb alles still.

Schwer zu sagen: Der Brasilianer griff zwar zum Gegenspieler Stindl, um ihn zu halten, zog dann aber wieder zurück. Stindl fiel trotzdem. Minute: Mönchengladbach hat den verschossenen Elfer gut weggesteckt und spielt ganz locker seinen Stiefel weiter runter.

Minute: Die Hamburger müssen nun mehr als eine Stunde mit nur zehn Mann auskommen. Für den vom Platz gestellten Cleber ist Ekdal in die Innenverteidigung gerückt.

Minute: Eine starke Aktion von Adler in der Minute: Hahn läuft zum Elfer an, Adler hält! Minute: Holtby lässt den Ball im Mittelfeld durchrutschen, der dann bei Stindl landet.

Der Gladbacher Kapitän stürmt in den 16er und wird von Cleber umgerissen! Minute: Herrmann schlägt den Ball aus dem Mittelfeld hoch in den 16er auf den gestarteten Stindl.

Adler kommt raus und pflückt die Kugel sicher unter. Minute: Kramer räumt Ekdal mit offener Sohle kurz vor der Mittellinie ab, kommt aber ohne Verwarnung davon.

Minute: Herrmann spielt die erste Gladbacher Ecke von rechts nur kurz auf Dahoud, was nichts einbringt. Minute: Herrmann verliert den Ball auf der linken Seite gegen Kostic, der mit einem schnellen Pass nach vorne einen Konter einleiten will: Die Kugel landet bei Christensen.

Minute: Douglas Santos ist auf seiner linken Seite gedankenschneller als Herrmann und fängt einen Gladbacher Angriffsversuch ab.

Die bringt aber nichts ein. Minute: Mittlerweile hat sich die Ballbesitzquote von Mönchengladbach auf 76 Prozent erhöht.

Minute: Die Hamburger zeigen sich in der Abwehrarbeit zweikampfstark, Gladbach sind im Spiel nach vorne die Ideen ausgegangen.

Minute: Die Anfangsviertelstunde ist rum in Mönchengladbach, wo die Hamburger ein wenig besser ins Spiel gekommen sind.

Der Anfangsschwung der Borussia ist im Moment dahin. Minute: Spahic schickt Herrmann von hinten zu Boden.

Minute: User "Durchgang" fragt, wie viele Gästefans in Mönchengladbach mit dabei sind. Offiziell sind 5. Minute: Zehn Minuten sind nun im Borussia-Park absolviert, wo die Gastgeber bislang auf eine Ballbesitzquote von gut 59 Prozent kommen.

Minute: Müller rennt sich bei einem Konterversuch über die rechte Seite an zwei Gegenspielern fest. Minute: Sommer fängt eine Hereingabe von Ekdal fast am Elfmeterpunkt ab und schlägt den Ball weit raus.

Minute: Die Hamburger rücken langsam und mit Übersicht nach vorne vor, erstmals segelt der Ball auch in den Gladbacher Strafraum.

Minute: Auf geht's! Schiedsrichter Wolfgang Stark pfeift die Partie an. Auch Gregoritsch Adduktoren blieb in Hamburg, für ihn spielt Hunt.

Rechtsverteidiger Sakai sitzt nach seiner strapaziösen Länderspielreise mit Japan gegen Irak und in Australien nur auf der Bank, ihn ersetzt Diekmeier.

Bei den Gastgebern fehlt Raffael Muskelfaserriss , bei Strobl reicht es erst einmal nur für die Bank. Hazard Knie kam angeschlagen vom Nationalmannschafts-Einsatz zurück und fällt aus.

Zu Hause haben die Fohlen in drei Ligaspielen Tore erzielt. Sollte sich da nicht noch einiges tun, würd Gladbach auch ein Sieg nicht zur Qualifikation zur Europa League reichen.

Flatterball von Kostic Filip Kostic haut aus gut 25 Metern einfach mal drauf. Der Schuss ist nicht platziert, aber Sommer kann den Ball nicht festhalten.

Vestergaard repariert für seinen Keeper. Lewis Holtby TOR! Sakai auf der Linie! Auf der anderen Seite muss Oscar Wendt das für die Borussia machen.

Pollersbeck ist bereits geschlagen, aber Wendt scheitert an Sakai, der den Schuss des Schweden mit einer tollen Grätsche aus der linken Ecke holt.

Das muss es sein! Wieder Ito Der Japaner ist heute nur schwer zu stoppen, setzt sich auf links durch und flankt auf Kostic, dessen Kopfball aus sieben Metern aber deutlich rechts am Tor vorbeigeht.

Gladbach ist noch nicht richtig drin nach dem Seitenwechsel. Der bärenstarke Ito zieht von der linken Seite ins Zentrum und zieht aus 14 Metern ab.

Ginter fälscht noch leicht ab, aber Sommer zeigt einen fantastischen Reflex und lenkt den Ball über die Latte. Ginter blockt Wood Erster guter Angriff der zweiten Halbzeit.

Kostic wühlt sich am Sechzehner durch und legt auf Hunt zurück, der einen scharfen Pass auf Wood spielt, dessen Schuss kommt aber nicht durch.

Beginn zweite Hälfte. Nach der Führung durch Hunt kamen aber auch die Gäste häufiger nach vorne und trafen nach einem sehenswerten Konter zum Ausgleich.

Beide Mannschaften brauchen aber auch noch Schützenhilfe auf anderen Plätzen, um ihre Ziele noch zu erreichen. Zwei Minuten Nachspielzeit Sekunden gibt es noch oben drauf.

Gelbe Karte. Konter verbummelt Gladbach spielt eine gute Situation zu umständliuch aus und so wird es nicht gefährlich. Der HSV ist jetzt wieder am Drücker.

Dickes Ding für Hunt Hamburg kombiniert sich bis zur Grundlionie. Holtby legt auf Hunt zurück, der aus zwölf Metern zum Schuss kommt.

Schalke führt übrigens Derzeit würde Gladbach ein Treffer für Platz 7 reichen. Spiel jetzt offener Die Borussia ist jetzt auch voll da und das Spiel ist jetzt absolut ausgeglichen.

Viele Chancen gibt es aber nach wie vor nicht. Das Publikum ist voll da! Derzeit würde selbst ein Sieg nicht zu Rang 7 reichen.

Josip Drmic TOR! Wood verpasst haarscharf Kostic kommt jetzt mal über links, geht bis zur Grundlinie und jagt den Ball flach durch den Fünfmeterraum.

Wood grätscht Richtung Leder, verpasst aber um einen halben Meter. Hazard zu ungenau Gute Konterchance für Gladbach. Raffael spielt nach links, wo Hazard zwar Papadopoulos aussteigen lässt, dann aber einen ungenauen Pass spielt.

Die Flanke kommt nicht an Ito ist über die linke Seite sehr auffällig. Von Gladbach kommt zu wenig Wenn die Gäste noch in den internationalen Wettbewerb wollen, müssen sie mindestens einen Gang hoch schalten.

Starker Vortrag der Titz-Truppe Hamburg führt absolut verdient, aber wenn der 1. FC Köln nicht in Wolfsburg gewinnt, wäre er kaum mehr als eine Randnotiz.

Drmic kommt zum Abschluss Fast die Antwort der Borussia! Drmic zieht aus halbrechter Position in den Strafraum, sein Versuch aus zehn Metern geht aber deutlich am langen Eck vorbei.

Aaron Hunt TOR! Elfmeter für Hamburg Handspiel Zakaria. Korrekte Entscheidung mit Hilfe des Videoassistenten. Gut gespielt Ito lässt Hofmann auf dem linken Flügel stehen und steckt den Ball gut auf Hunt durch, dessen Flanke aber abgeblockt wird.

Derzeit sieht es für Hamburg und Gladbach nicht gut aus, aber es ist noch sehr lange zu spielen. Hamburg kontrolliert das Spiel Auf den anderen Plätzen geht es rund, wir warten hier noch auf die erste richtige Torchance.

Der HSV hat bislang aber mehr vom Spiel.

Minute: Herrmann tritt eine weitere Ecke von rechts herein, die Spahic wieder rausköpft. Vestergaard repariert für seinen Keeper. Minute: Herrmann verliert den Ball auf der linken Seite gegen Kostic, der mit einem schnellen Pass Sunmaker Recenze vorne einen Konter einleiten Live Poker Tipps Die Kugel landet bei Christensen. Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Der bärenstarke Ito zieht von der linken Seite ins Zentrum und zieht aus 14 Metern ab. Minute: Auch die nächste Ecke, diesmal kurz von rechts gespielt, bringt nichts ein. Schwer zu sagen: Der Brasilianer griff zwar zum Gegenspieler Stindl, um Lucky Red Casino For Mac zu halten, zog dann aber wieder zurück. Herzlich willkommen! Flatterball von Kostic Filip Kostic haut aus gut Wahrscheinlichkeitsrechnung Test Metern einfach mal drauf. Riesenchance für den HSV!

Hsv Vs Gladbach Recent Ratings Video

Pyro \u0026 Rauchbomben beim Spiel Hamburg - Gladbach - HSV Abstieg

Hsv Vs Gladbach Bor. Mönchengladbach

Yann Sommer Tor 1,5. Felix Brych München 1. Aufstellung Spieldaten Direktvergleich Social Media. Spieler Mannschaften Schiedsrichter Stadien. Sippel Vorschule Spiele OnlineJantschkeStroblHerrmann. Sakai 3K. Spieler des Spiels. Informationen zum Datenschutz. Minute durch eine Duplizität der Ereignisse: Wolfsburg erzielte das Tweets by borussia. Mönchengladbach [A-Junioren]. Mönchengladbach [C-Junioren]. Sommer verhinderte bei Itos von Ginter noch leicht Gruppe B Champions League Schuss mit einer Glanztat das Eckenverhältnis Hsv Vs Gladbach Hsv Vs Gladbach

Hsv Vs Gladbach - Holtbys Siegtreffer kann den Abstieg nicht verhindern

Sommer verhinderte bei Itos von Ginter noch leicht abgefälschtem Schuss mit einer Glanztat das Informationen zum Datenschutz.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 Gedanken zu “Hsv Vs Gladbach”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.